Portrait: Der Blaue Vogel

Am Eurythmietheater „Der Blaue Vogel“ wird ein breites Spektrum an Theatererlebnissen auf die Bühne gebracht, unter anderem Mysteriendramen von Rudolf Steiner. Die ersten Aufführungen dieses Theaters wurden privat organisiert und finanziert. Mittlerweile wird das Theater durch den Förderverein Dornröschen-Hof e.V. getragen.

 

 

Seit 2017 wurden verschiedene Aufführungen gezeigt, u.a. Puppenspiele, eine Weihnachtsgeschichte (Musiktheater),  Eurythmieaufführungen (Tanztheater) und eine Märchendarstellung eines Märchens der Gebrüder Grimm sowie eine Zusammenarbeit mit Clowns. Die Stücke des Theaters „Der Blaue Vogel“ richten sich an Kinder gleichermaßen wie an Erwachsene.

Das Theater: http://derblauevogel.eu